Steinigke Showtechnic GmbH - Ihr Großhandel für Veranstaltungstechnik. Verkauf nur an gewerbliche Kunden. Alle Preise zzgl. MwSt.
51860110

FUTURELIGHT Wizard-1024 USB DMX-Software + Interface

Loader
Loader
Die Artikelbilder werden geladen. Bitte warten...
FUTURELIGHT
Wizard-1024 USB DMX-Software + Interface

Umfassende DMX-Steuerungssoftware

Art. Nr. 51860110

  • DMX512 I/O PC-Interface mit USB-Schnittstelle
  • Für alle DMX-Geräte
  • Alle Einstellungen können bequem per Mausklick vorgenommen werden
  • 512 In- und 1024 Out-Kanäle
  • Integrierter Geräte-Panel Editor
  • Das Programm steuert jedes Gerät mit DMX512-Standard Schnittstelle
  • Das Programm unterstützt 1024 DMX-Kanäle auf 2 separaten Ausgängen und einem 512 DMX-Kanäle Eingang
  • Mit dem 3D Visual Emulator werden die Bewegungen und Farben von Scannern und Moving-Heads in Echtzeit 3D dargestellt
  • Mit dem neuen Effekt Generator zaubern Sie in sekundenschnelle unglaubliche Effekte wie Tilt-Wellen, Farbzyklen, Fans, Lauflichter usw. für eine Gruppe von gleichen Scheinwerfern
  • Die Bühne oder der zu beleuchtende Raum kann mittels eines Bitmap-Bildes als Hintergrund dargestellt werden
  • Die Geräte-Panels können selbst gestaltet werden
  • Jede Show kann bis zu 256 Sequenzen haben, wovon jede aus bis zu 16384 Szenen bestehen kann. Die Anzahl der Shows ist unlimitiert
  • Positionsspeicher für PAN und TILT von Moving Lights zur einfachen Anpassung einer Show an verschiedene Bühnen (z. B. Touren)
  • Frei zuweisbare "Hot-Keys" für praktisch alle Funktionen und zur einfachen Umschaltung der Sequenzen und Szenen
  • Im "Multisequence-Player" können bis zu 32 Sequenzen gleichzeitig, und mit verschiedenen Geschwindigkeiten laufend, abgerufen werden
  • Cue Liste für schnellen Zugriff auf vordefinierte Multisequenz Kombinationen
  • Grafische Darstellung und Bearbeitung des Bewegungsablaufes von Moving Lights im "Track Editor"
  • Passwort geschützte Benutzer-Ebenen sichern den Betrieb bei Fremdbedienung
  • Traditionelle Software Optionen wie: Pan/Tilt tauschen und umkehren, 8 und 16-Bit Pan/Tilt Kontrolle
  • Verschiedene Überblendmodi erlauben weiche Szenenübergänge. Pro Szene kann die Szenen- und Überblendzeit separat grafisch dargestellt und verändert werden
  • Während einer Show können eine beliebige Anzahl von Geräten ausgekoppelt werden z. B. für Verfolgerfunktionen
  • Jedes Gerät hat sein eigenes "Control Panel" mit allen möglichen Funktionen des Gerätes grafisch dargestellt.
  • Mit der "Play-List" ist es möglich, Multimedia-Files wie z. B. MP3, wav, mov, usw. in die Show mit einzubeziehen
  • Es können Gerätegruppen erstellt werden, um das Anwählen von mehreren Scheinwerfern zu erleichtern
  • Das DMX Interface wird an der USB-Schnittstelle des PCs angeschlossen. Das Interface benötigt keine externe Speisung.
  • Mindest-Systemvorraussetzungen: Pentium 200 MHz PC oder höher, VGA-Karte, 16 MB Arbeitsspeicher, 10 MB freier Festplattenspeicher, freie USB-Schnittstelle, Windows 2000 oder Windows XP, Maus/Trackball
  • Voll Windows7 kompatibel, unterstützt jedoch nur 32 Bit, keine 64 Bit
  • Made in Europe
VPE EAN Gewicht Abmessung
1 4026397093162 0.532 kg 20cm x 20cm x 10cm
Zuletzt angesehene Artikel
Ihre Anfrage wurde erfolgreich abgeschickt.
Loader
Seite wird geladen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu